Dienstag, 27. Juni 2017

Der Duft des Sommers

von Kerstin



Ich fahr` durch meinen  Lavendelbusch und atme ein - behände -  den wunderbaren, herben Duft, das Öl an meinen Händen...!


Solche Geschenke, die der Sommer bringt, sind doch einfach wunderbar, oder ?


Mein privates Lavendelfeld habe ich im Vorgarten angebaut und nun blüht es üppig und wunderschön.


Ich liebe den Duft und immer wenn ich daran vorbei gehe muss ich ein paar Stiele abzupfen.


So kann ich immer mal wieder daran schnuppern,.... ja....,  so riecht der Sommer!!


Kennt Ihr eigentlich die schöne Aktion " Sommerpost" von Nicole *klick*. Ich Glückspilz habe wunderbare Sommerkarten von Manu *klick* und Doreen *klick* bekommen. Vielen lieben Dank sage ich auch hier heute noch einmal auf diesem Wege ans Ende der Straße und in die Hauptstadt Berlin. Sind die Karten nicht schön ? Ich werde sie jedenfalls in Ehren halten.

Doreen                                         Manu

Mein Lavendelfeld hat mich dazu inspiriert den Duft des Lavendels mit in meine Sommerpost zu integrieren.


Ich hoffe die Empfängerinnen mögen den Duft des Lavendels auch so gerne, denn jede Karte habe ich individuell gestaltet, aber immer mit ein paar Stängel frischem Lavendel darin.


Ich möchte mich mit diesem Post in eine Sommerpause verabschieden. Es ist Zeit für eine kleine Verschnaufpause bei diesen Temperaturen. Einmal poste ich aber noch, allerdings auf dem Bärbel-Blog, vielleicht schaut ihr am 8.7. dort *klick*vorbei, darüber würde ich mich riesig freuen und alle anderen Bärbels sicher auch!


Passt gut auf Euch auf, bleibt gesund und munter und genießt den Sommer. 


Herzliche Grüße
Eure Kerstin
♥♥♥


Kommentare:

  1. Die Karten sind wunderschön, liebe Kerstin. So viel Arbeit, Heidenei..., wenn da keine Freude aufkommt.
    Ich liebe Lavendel, zusammen mit Rosen sind sie unschlagbar.
    Genieß die schönen Sommertage!
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Bilder , Der Lavendel hat eine tolle Farbe . Erinnert immer an Sommer und Sonne .
    Danke für die schönen Karten-Ideen
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin, hier steht der Lavendel nun auch in voller Blüte. Einfach herrlich! Ich glaub, ich sollte mir auch etwas davon ins Haus holen.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Öhm.... Man traut sich ja nicht wirklich zu sagen, dass man Lavendelduft nicht mag. Ich fürchte immer, die Bliggerwelt versteht das nicht.
    Aber angucken tu ich Lavendel schon gerne
    Schönen Sommer, Kerstin, Pass auf dich auf und komm zurück!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Hola liebe Kerstin...hach, das stelle ich mir vor und ich freue mich schon so wenn mein Lavendel mal so groß ist. Habe ich nach Rückkehr eingepflanzt und gucke nun täglich was sich tut. Der Deine sieht toll aus, so wie auch deine Karten. Hast du wirklich super gemacht!!!

    Wünsche dir nun eine schöne Bloggerpause. Viel Spaß bei allem was du machst. Lass es dir gutgehen und ich freue mich auch schon auf die Rückkehr.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,

    deine schöne Sommerkarte mit Lavendel hat mir sehr viel Freude geschenkt.
    Der Lavendelduft begleitet mich.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin, ich bin auch so ein Glückspilz, denn ich habe so eine wundervolle Sommerpost bekommen, von Dir! und mich so darüber gefreut. Ganz fein nach Lavendel hat sie gerochen und jetzt, wo ich weiss, dass der Lavendel aus deinem Garten ist, freut es mich gleich noch viel mehr. Tausend Dank zu Dir!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön sind deine sommerfrischen Karten geworden. Ich liebe Lavendel auch sehr und habe auch welchen in meinem Garten, doch mit dem durchfahren bin ich seit letztem Jahr doch deutlich vorsichtiger geworden, denn mein Lavendel wird von den Hummeln sehr geliebt und da pflücke seit letztem Jahr immer ganz ganz vorsichtig, denn die Hummeln wollen nicht so gerne die leckeren Blüten mit mir teilen. Sie dürfen sie auch sehr gerne behalten, ich erfreue mich an ihrer schönen Pracht.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  9. Was für herrliche Bilder! Lavendel ist toll. Deine Karten finde ich wunderschön, super Idee echten Lavendel mit einzubeziehen! Auch die Kärtlis, die Du bekommen hast, sind sehr hübsch. Viele liebe Grüße & eine schöne Sommerpause!
    Nata

    AntwortenLöschen
  10. Ich liiiiebe den Duft von Lavendel!!! Und er sieht auch noch wunderschön aus!
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann mich an Lavendel auch immer nicht sattriechen und sattsehen! Deine Sommerpost ist wunderschön geworden - trifft genau meinen Geschmack :)
    Ich wünsch dir eine schöne Sommerpause!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Kerstin,
    wunderschöne Karten hast du gezaubert. Oh ja, ich liebe Lavendel auch. Bei uns steht ein großer Busch an der Terrasse und einer zwischen den Rosen im Vorgarten.
    Ich wünsche dir eine schöne Sommerzeit. Genieße die freie Zeit mit deinen Lieben.
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstin, ich liebe auch Lavendel. Im Garten meiner Tochter Bianca - http://handmadebybianca.blogspot.co.at - blüht der Lavendel auch schon prächtig. Meine Stoffsäckchen werden dann mit Bio Gartenlavendel gefüllt und sind dann duftende Mitbringsel. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    ein solch schönes Lavendelfeld hätte ich auch gerne im Garten, bei uns sieht das sehr kümmerlich aus. Diese Lavendelfelder gefallen mir immer sehr gut, sieht man ja auch oft in Büchern.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    Dein LAvendel ist wunderbar! So ein Feld hätte ich auch gern, aber bei uns will er gar nicht so recht werden ... Zeit für eine Umgestaltung und ein neues Plätzchen für den herrlichen Duft!
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Tag und eine schöne Sommerpause!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. ...hach, dafür liebe ich den Sommer, wenn dann noch die Sonne auf meiner Haut kitzelt, perfekt !!!
    Liebe Kerstin, deine Karten sind so liebevoll gemacht,
    die Freude wird groß sein,
    liebe grüße, feine Pause,
    bis dann
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin,
    wunderbar der Duft, ich kann ihn bis hierhin riechen.
    Lavendel mag ich sehr und versuche ihn auch immer über den Winter zu retten.
    Dir wünsche ich eine wunderbare Sommerpause, genieße Deine Zeit und sei ganz liebe gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin,
    oh, dein Lavendel blüht ja herrlich! Ich liebe diesen Duft auch so sehr. Deine Karten sind zauberhaft. Eine wunderschöne Idee, den Lavendel miteinzubauen.
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. liebe Kerstin,
    Lavendel ist wirklich etwas wunderbares, ich mag diesen Duft auch sehr gern.
    Geschnitten und getrocknet wird er dann für die Zeit in der es draußen keinen Lavendel gibt.
    Der Karten sind wunderschön geworden!
    Ich wünsche Dir eine tolle Auszeit!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  20. liebe kerstin, einfach herrlich dein privates lavendelfeld. wir haben auch etliche büsche davon im garten. hast du schon mal einen lavendelstab gebastelt. das ist bissel fummelig, sieht aber sehr schön aus, die idee, den lavendel in deine karten zu integrieren, finde ich genial. sie sind so schön geworden. für die sommerpause wünsche ich dir gute erholung und komm gesund zurück.
    viele liebe grüße sendet dir rosi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kerstin,
    wunderschön blüht dein Lavendel. Bestimmt duftet es herrlich in deinem Vorgarten. Bei uns gedeiht Lavendel leider nicht. Ich habe schon öfters welchen gepflanzt und jedes Mal ist er leider eingegangen. Deine Karten sehen ganz zauberhaft aus. Die Empfängerinnen werden sich sehr freuen. Ich wünsche dir eine schöne Sommerpause. Genieße den Sommer und hab viel Spaß.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  22. So tolle Karten.
    Ich wünsche dir eine ganz wunderbare Auszeit, liebe Kerstin.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  23. herrlich ist dein Lavendelfeld - und auch deine Lavendelpost :-)
    Jetzt will ich dir natürlich auch eine schöne Sommerpause wünschen. Lass es dir gut gehen.
    Ich freue mich natürlich darauf dich wieder zu lesen.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kerstin, hab vielen Dank für die Sommerpost! Ich habe mich kräftig drüber gefreut und inspirirt durch Deine tolle Karte habe ich mir gleich am nächsten Tag zwei schöne Lavendelpflanzen gekauft und heute in meinen Kübel auf der Terrasse gepflanzt, einfach toll, ich liebe diesen Duft!
    Herzliche Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  25. Ich kann den aromatischen Duft des Lavendels bis hier hin riechen, liebe Kerstin. Was für wundervolle Fotos. Hab' eine schöne Sommerpause. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Kerstin,
    ich liebe Lavendel und einmal möchte ich in einem blühenden Lavendelfeld stehen, das wäre ein Traum, der Duft ist himmlisch und ich liebe Lavendel ja auch im Essen, leider haben wir nicht so viel auf dem Balkon blüht der leider nicht so üppig.
    Hab eine schöne Sommerzeit alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Kerstin,
    dein Lavendel sieht klasse aus, in meinem Vorgarten wächst auch so ein schöner Busch :-)
    Ich wünsche dir schöne Ferien, mein Urlaub geht dieses Wochenende leider schon vorbei.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Kerstin,
    ich kann es förmlich riechen, ich benutze reines Lavendelöl als Einschlafhilfe (dran schnuppern) und zur heilung von Wunden.
    Lavendel sieht schön aus , duftet einfach himmlisch und hat viele Fähigkeiten.
    Schöne Karten hast du bekommen und deine Selbstgewerkelten sind einfach Klasse .
    Schönes Wochenend
    Gruß ,
    RikaRose
    Ps. Ruh dich gut aus in deiner Sommerpause und genieße die Freizeit!

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Kerstin,
    den Lavendel liebe ich auch sehr. Seine Farbe, den Duft den er verströmt und die vielfältigen Möglichkeiten die Blüten zu nutzen - einfach wunderbar! Leider sind diverse Versuche, Pflanzen auf meinem Balkon zu beheimateten gescheitert. Um deinen riesigen Busch im Garten, beneide ich dich schon ein wenig...
    Bei uns ist das Wetter leider wenig sommerlich und eine Pause ist hier auch nicht in Sicht. Dir wünsche ich eine tolle Sommerzeit. Genieße alles Schöne und erhol dich gut.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Kerstin,

    ...auch ich liebe den Lavendelduft sehr. Mag ihn ja nicht jeder.
    Lavendel ist eine wunderbare Heilpflanze.
    Deine Sommerpost damit, ist dir wirklich gelungen. Durchaus eine Inspiration für mich. ;-)

    An die Mama von Kerstin.
    Vielen lieben Dank für deine wunderbaren Zeilen zu meinem letzten Post. Man kann es so richtig erspüren, dass an den Reisen und Urlaube tolle Erinnerungen hängen.
    Im übrigen bin ich in Heiden sogar geboren. :-)
    Und es stimmt, dass man im Grunde nicht weit weg muss, um eine schöne bezaubernde Welt sehen zu können. Ich denke oft, das es noch so manche Ecke gibt die ich noch nie hier bei uns gesehen hab.
    Trotzdem werde ich im nächsten Jahr meinen Traum vom Norden erfüllen. Es geht mit einem Schiff rund um den Polarkreis...darauf freue ich mich innig. Doch die schönen Plätze hier schätze ich genauso.

    Herzliche Grüessli euch, liebe Kerstin und Helga.
    Julia

    AntwortenLöschen
  31. Oh ja Kerstin, ich teile deine Liebe zum Lavendel.
    Ich mag den Duft und finde es herrlich wenn Bienen, Hummel, Schmetterlinge & Co darin summen und brummen. Das ist wirklich Sommer. Und den sollst du in deiner Pause auch genießen.
    Vielleicht kannst du den Abend noch auf der Terrasse genießen, bei uns kommt zu später Stunde tatsächlich noch die Sonne raus. ;-)
    Wünsche dir einen wundervollen Sonntagabend.
    GlG Naddel

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Kerstin,

    die kleinen Zweige an deiner Karte liegen auf
    meinem Schreibtisch und du glaubst nicht wie
    oft ich schön daran geschnuppert habe. Ich mag
    den nämlich auch so gerne wie du. Deine Karten
    sind alle wunderschön!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  33. Pass Du auch auf Dich auf und genieße den Sommer, liebe Kerstin!
    Dein Lavendel ist ein Traum und Deine Karten auch!
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Kerstin!
    Oh jaaaa...Lavendelduft ist für mich auch der totale Sommergenuss ☺
    Ich liebe ihn einfach so sehr, dass ich sogar inzwischen auf der Fensterbank im Schlafzimmer eine Pflanze stehen habe. Der Duft hat so was herrlich Entspanntes und läd doch direkt zum Träumen ein. Du merkst ich gerade soeben vollends ins Schwärmen...
    Genieße den Sommer mit all' seinen wundervollen Facetten! Grüßle Susanne

    AntwortenLöschen
  35. Wirklich wunderschön wie der Lavendel blüht und die Karten sind richtig toll!

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  36. Die Lavendelkarten sind eine tolle Idee. Mein Lavendel muss sich noch ein wenig von seinem Rückschnitt erholen, daher blüht er dieses Jahr nicht ganz so üppig.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Kerstin,
    oh ja, Lavendel gehört auch für mich einfach zum Sommer dazu. Der Anblick, Duft, dabei stellt sich automatisch Sommerlaune ein *lach*.
    Als ich in der Anfangszeit meinen neuen Garten bepflanzt habe, habe ich diverse Lavendelarten hereingeholt, auch mit Farben experimentiert und weiße Sorten und welche in rosa eingekauft. Aber der Blaue ist mir immer der liebste.
    Schön, wie du deine Karten mit ein paar Zweigen ausgestattet hast. Das macht sie zu etwas Besonderem. Ach, ich kann mir richtig gut vorstellen wie das geduftet hat, wenn die Empfängerin den Umschlag geöffnet hat….
    Hab einen gaaaanz wundervollen Sommer!!!

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Kerstin
    Ich kann den Lavendel durch den PC riechen. So fein.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Kerstin,
    dein Lavendel blüht wirklich einmalig schön. Meiner ist so langstielig heuer geworden. Viele Grüße an die Helga und danke für euren lieben Kommentar. Genieß deine Blogpause und schöpfe neue Kraft und sammle Ideen für die kommenden Posts. Ich musste auch eine Auszeit nehmen. Grüße auch an Frau Meier, die sich hoffentlich schon etwas Winterspeck angefressen hat. Mein Mampfi wird auch schon ein wenig ruhiger und morgens ist es ihm schon zu kühl zum aufstehen. Aber in der Sonne streckt er dann alle viere von sich.
    Grüße von Elke

    AntwortenLöschen